Ihre persönliche Beratung

Mo. - So.: 8.00 - 20.00 Uhr
Telefon: 0 40 - 51 45 90
Telefax: 0800 - 47 47 209
info@mk-kliniken.com

Stellenangebot

Für unsere vollstationäre Pflegeeinrichtung suchen wir SIE als

 Mentor (m/w)

in Voll- und/oder Teilzeit

Qualifizierung von Pflegeschülern

  • Schaffung von geeigneten Rahmenbedingungen für eine moderne Ausbildung
  • Gliederung der praktischen Ausbildung.
  • Erteilen von Praxisaufgaben
  • Überwachung von Auszubildenden im Pflegebereich bei selbständigen Pflegetätigkeiten
  • Vorbereitung auf die praktischen Prüfungen
  • Teilnahme an Treffen mit der Pflegeschule zum Austausch über den Ausbildungsstand und Neuerungen in der Pflege

Einarbeitung neuer Mitarbeiter

  • Weiterentwicklung des Einarbeitungskonzepts in direkter Zusammenarbeit mit der Geschäfts- und Pflegedienstleitung
  • Einarbeitung des neuen Kollegen in das QM-Handbuch (Standards, Leitbild, Handzeichenliste)
  • Einarbeitung des neuen Kollegen in die Pflegedokumentation
  • Vorstellen des neuen Kollegen beim Pflegeteam, bei externen Partnern und bei den Bewohnern
  • Vorstellen der Räumlichkeiten (Wohnbereiche, Gemeinschaftsräume, Pausenräume usw.)
  • Einarbeitung in die technischen Geräte (Rufanlage, Aufzüge, Pflegebetten usw.)
  • Einarbeitung in die Notfallvorschriften (Feuer, Unfälle usw.)

Sicherung des Qualifizierungsniveaus des Pflegeteams

  • Erstellung und regelmäßige Überarbeitung des Standards "Weiterbildung"
  • Auswertung der Lernfortschritte nach Ende jeder Fortbildung und Bewertung der Seminaranbieter.
  • Suche und Bewertung von fachlichen Defiziten bei Pflegekräften sowie die Beseitigung dieser Schwächen im Rahmen einer fachlichen Vertiefung sowie die Dokumentation dieser Tätigkeiten.
  • Organisation, Durchführung und Bewertung von Pflegevisiten in direkter Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung sowie die Dokumentation dieser Tätigkeiten
  • Ermittlung des aktuellen Wissensstandes aller Mitarbeiter. Feststellung des Fortbildungsbedarfes. Erstellung eines regelmäßigen Berichts an die Geschäftsleitung.

Weitere Aufgaben

  • Durchführung von Reflexionsgesprächen
  • Beschaffung geeigneter Literatur
  • Mitarbeit bei Maßnahmen zur Qualitätssicherung Führen der Etappengespräche, Erst-, Zwischen- und Abschlussgespräch
  • Mitsprache bei der Entscheidung, ob eine Pflegekraft am Ende der Probezeit in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen werden soll.
  • Beratung bei Abmahnungen oder Kündigungen, die durch fachliche Fehler oder Wissensdefizite notwendig wurden.
  • Mithilfe bei der Erstellung von Zeugnissen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann reichen Sie bitte Ihre über unser Bewerbungsmanagementtool auf unserer Homepage ein. Bitte nennen Sie uns zudem Ihre Gehaltsvorstellungen und Ihren nächstmöglichen Eintrittstermin.

Wir freuen uns auf Sie!

Hier gehts zum Bewerbungsmanagement.